alle hautkrankheiten von A-Z
Home

Aktinische Keratose

Informationen zur Hautkrankheit Aktinische Keratose

Aktinische Keratose (auch Solare Keratose oder Senile Keratose) entsteht durch intensive UV-Strahlung. Während früher vorwiegend ältere Menschen davon betroffen waren, können heute im Zeitalter der Sonnenbänke auch schon Menschen ab 30 Jahren daran erkranken.

Hautzellen verändern und vermehren sich krankhaft, wodurch ein bösartiger Tumor (Spinaliom) entstehen kann. Diese Tumore gelten als Hautkrebs-Frühform (Carcinoma in situ).

Am besten ist man gegen die Entstehung einer Aktinischen Keratose geschützt, indem man zu starke Sonneneinstrahlung vermeidet.

Rechtzeitig erkannt, kann die Aktinische Keratose gut behandelt und die Entstehung des Tumors verhindert werden.


Werbung


(c) 2006 by alle-hautkrankheiten.de Hinweise Nutzungsbedingungen Partner Impressum