alle hautkrankheiten von A-Z
Home

Gürtelrose

Informationen zur Hautkrankheit Gürtelrose

Die Gürtelrose (auch Herpes zoster) ist eine Infektion mit Varizella zoster-Viren. Von dieser Erkrankung können nur Menschen betroffen werden, die in der Vergangenheit bereits an Windpocken erkrankt waren.

Der Betroffene leidet unter Schmerzen, Empfindungsstörungen und Hautveränderungen im Versorgungsgebiet eines bestimmten Nerven. Es bilden sich kleine Bläschen auf der geröteten Haut. Diese treten meist auf einer Körperseite auf.

Die Behandlung erfolgt mit Brivudin- oder Aciclovirpräparaten.


Werbung


(c) 2006 by alle-hautkrankheiten.de Hinweise Nutzungsbedingungen Partner Impressum