alle hautkrankheiten von A-Z
Home

Pigmentstörungen

Informationen zur Hautkrankheit Pigmentstörungen

Die Färbung der Haut ist bei einer Pigmentstörung gestört. Durch Sonneneinstrahlung produziert die Haut Melanin, welches für eine natürliche Hautfärbung sorgt. Wenn man unter einer Pigmentstörung leidet, wird diese Produktion an Hautstellen gestört, so das die Färbung heller oder dunkler ausfallen kann.

Verantwortlich für eine Pigmentstörung können genetische Defekte sein, Kälte oder Wärme, bestimmte Medikamente aber auch Kosmetika.

In einigen Fällen kann schon das äußere Erscheinungsbild darauf hinweisen, dass man unter einer Pigmentstörung leidet, im Zweifelsfall kann eine Gewebeprobe entnommen werden.

Eine Therapie für eine Pigmentstörung ist oft nicht nötig. Die betroffenen Hautstellen sollten gut geschützt werden, da die Sonneneinstrahlung bei den Stellen oft in tiefere Schichten eindringen kann.


Werbung


(c) 2006 by alle-hautkrankheiten.de Hinweise Nutzungsbedingungen Partner Impressum