alle hautkrankheiten von A-Z
Home

seborrhoisches Ekzem

Informationen zur Hautkrankheit seborrhoisches Ekzem

Das seborrhoische Ekzem (auch seborrhoische Dermatitis) ist eine fettig-schuppige Hautentzündung Man findet sie meist am behaarten Kopf, im Gesicht sowie am Rumpf. Häufig sind Säuglinge in den ersten Monaten sowie junge Männer von dieser Hautkrankheit betroffen.

Die erkrankten Hautstellen sind gerötet. Diese sind zudem mit gelblichen, fettigen Schuppen belegt. In ganz seltenen Fällen können diese jucken.

Ursächlich sind für das seborrhoische Ekzem meist ein geschwächtes Abwehrsystem, klimatische Bedingungen, Hormonschwankungen oder eine genetische Veranlagung. Auch kann eine Pilzinfektion zu den auslösenden Ursachen zählen.

Diese Erkrankung wird in leichteren Fällen mit Antipilzmitteln (sogenannte Antimykotika) behandelt. Bei schweren Fällen ist der Einsatz von Kortison-ähnlichen Präparaten notwendig.


Werbung


(c) 2006 by alle-hautkrankheiten.de Hinweise Nutzungsbedingungen Partner Impressum